News

Merseburger Schwimmhalle öffnet zum Schulbeginn

In der Merseburger Schwimmhalle

Monatlich besuchen durchschnittlich 3500 Besucher die Schwimmhalle mit Sauna, 680 Kinder der Merseburger Grundschulen, 1150 Kinder von anderen Schulen des Landkreises und ca. 2000 Vereinsmitglieder.

Wenn die Schwimmhalle am 9. August öffnet, dann stehen den interessierten Besuchern wieder alle Angebote in der Schwimmhalle, der Sauna, im Kraftraum und im Gymnastikraum zur Verfügung.

In der sechswöchigen, obligatorischen Pause wurden umfangreiche Wartungs- und Renovierungsarbeiten durchgeführt. Dazu zählen die Reinigung der Schwallwasserbehälter, die Wartung der Luftspülgebläse, Fliesenarbeiten in Schwimmhalle, Sauna und Garderobe sowie Reparaturen an wasserführenden Leitungen. Außerdem wurden neue Konsolen und Becken in der Männertoilette installiert. Fest zum jährlichen Programm gehören die Grundreinigung der Garderobe und des Flures, die Glas- und Rahmenreinigung der großen Fensterfront, Desinfektions- und Reinigungsarbeiten in allen Bereichen der Schwimmhalle sowie kleinere Wartungsarbeiten. Zuletzt wird nach dem Reinigen der Schwimmbecken, die ein Fassungsvermögen von 600 000 l haben, das Wasser eingelassen.

Der Start in die neue Saison und damit auch in das neue Schulschwimmjahr beginnt am 9. August. Dann können die Besucher das abwechslungsreiche Angebot wie z.B. das einfache Bahnenziehen, Wassergymnastik und Babyschwimmen im 25 m langen Sport- und Wettkampfbecken, das Nichtschwimmerbecken mit dem Wasserpilz und Massagedüsen sowie das kleine Babybecken mit einer Wassertemperatur von 30° nutzen. Für Babys stehen im Bade- und Garderobenbereich Wickeltische bereit. Um mehr Spaß zu haben, können sich die Besucher zusätzlich Poolnudeln, Schwimmbretter, Wasserbälle, Tauchringe und Wassereimer kostenlos ausleihen.

Saunaliebhaber erwartet eine 90°C Lufttemperatur mit 10-15 % Luftfeuchtigkeit, alle 20 Minuten ein Aufguss mit verschiedenen Aromadüften, ein Dampfbad mit duftender Luftfeuchtigkeit von ca. 95 % und angenehmen 48°C Lufttemperatur, Tauch- und Fußbecken für Wechselbäder sowie ein Ruheraum mit Komfortkippliegen. Gerade jetzt kann man sich mit einem Saunagang besser an die heißen Außentemperaturen gewöhnen. Wer nicht schwimmen und saunieren möchte, kann sich im Kraftraum fit halten. Hier stehen zur Verfügung: Fahrradergometer, Bauchtrainer, Klimmzugstange, Brustpresse, Latrudern, Latzug, Duplexzug, Drückerbank, Beinstrecker, Butterfly, Beinmaschine und verschiedene Hanteln. Im 80 m² großen Gymnastikraum werden Sport-, Fitness- und Rehakurse angeboten.

Auch wenn jetzt bei den heißen Außentemperaturen eher Freibäder und Seen locken, kann die Merseburger Schwimmhalle dennoch auf die ersten Besucher hoffen. Mit der neuen Saison werden die Drittklässler Schwimmunterricht haben, um das Seepferdchen zu erhalten. Die öffentlichen Kurse starten und das beliebte Babyschwimmen wird wieder viele Mamas und Papas mit ihren Kindern in die Schwimmhalle locken. Einen Überblick erhalten Sie folgend:


Öffentliche Wassergymnastik

Kraft – und Konditionstraining, kräftigt Muskulatur und Herzkreislaufsystem
Keine Anmeldung nötig (Badeintritt + 2,00 €)
1 Übungseinheit 45 Minuten (30 Minuten Tiefwasser + 15 Minuten Flachwasser)
Mittwoch: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr, 17.00 Uhr


Kleinkinderschwimmen 2 – 4 Jahre

Gemeinsames Spielen und Planschen mit den Eltern, Herz – Kreislauftraining, Bewegungsapparat wird gekräftigt, fördert Koordination und Gleichgewichtssinn
Grundlagen für das Erlernen des Schwimmens werden vermittelt
Mit Anmeldung (10 Einheiten = 65,00 €) 1 Übungseinheit = 45 Minuten
(Kurs findet mit einem Elternteil im Nichtschwimmerbecken statt.)
Mittwoch: 15.00 Uhr und 16.00 Uhr


Aqua Dance/Aqua Fitness

Ganzkörpertraining mit vielen verschiedenen Geräten und Musik
Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden gesteigert, die Entspannung gefördert
Mit Anmeldung (10 Einheiten = 75,00 €) 1 Übungseinheit = 45 Minuten
(Kurs findet im Nichtschwimmerbecken statt)
Mittwoch:18.00 Uhr, 19.00 Uhr


Babyschwimmen

Wassergymnastik mit Säuglingen und Kleinkindern
Koordinationstraining, Entspannung, Regulation des Muskeltonus,
Kinder schlafen besser und länger durch
Mit Anmeldung (10 Einheiten = 65,00 €) 1 Übungseinheit = 45 Minuten
(Kurs findet mit einem Elternteil im Nichtschwimmerbecken statt.)
Freitag 11.00 Uhr - 11.45 Uhr


Anfängerschwimmen

Grundfähigkeiten des Schwimmens werden vermittelt (Gleiten, Tauchen, Springen)
Ziel: Erlernen der Erstschwimmart Brustschwimmen mit Bestehen der Prüfung zum Seepferdchen
Mit Anmeldung (10 Einheiten = 65,00 €) 1 Übungseinheit = 45 Minuten
Samstag und Sonntag je 08.45 Uhr – 09.30 Uhr


Kindergeburtstag

in Zusammenarbeit mit dem Bistro La Palma


Die Merseburger Schwimmhalle ist auch Austragungsort der verschiedensten jährlichen Veranstaltungen. Hier finden das Drachenbootrennen des SV Großkayna (am 3.11.2018), der Tag des Wassers der MIDEWA in Zusammenarbeit mit der Stadt Merseburg im März, die Kreis- Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbundes Saalekreis im Juni, die Schwimmwettkämpfe der DLRG Geiseltal, der DLRG Leuna-Merseburg und des Schwimmvereins Merseburg, der Sportabzeichentag und der Frauensportaktionstag (07.09.2018) des Kreissportbundes Saalekreis statt. Erstmalig wurde in diesem Jahr eine Mega-Pool-Party anlässlich des Kindertages von den Mitarbeitern der Schwimmhalle organisiert.

Seien Sie herzlich willkommen. Ein Besuch in der Merseburger Schwimmhalle lohnt sich.


Öffnungszeiten und Eintrittspreise unter http: //www.merseburg.de/de/sportstaetten/schwimmhalle.html

© Stadt Merseburg E-Mail

Zurück

Veranstaltungen

Orgelklang 12

Alle Termine zu dieser Veranstaltung Samstag, 25.08.2018 ab 12:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Dom zu Merseburg

Michael Schönheit, Merseburg

weitere Veranstaltungen